Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Lac

Die Ziviltechnikergemeinschaft Dr Lackner Consult ZT gibt die traurige Nachricht vom Ableben von Herrn Dipl.-Ing. Dr. techn. Karl Lackner † bekannt. Herr Dr. Lackner ist am 23.06.2016 im Kreise der Familie seinen Lieben vorausgegangen.


Herr Dipl.-Ing. Dr. techn. Karl Lackner war über 40 Jahre Zivilingenieur für das Bauwesen. Er war Experte für Geotechnik im speziellen für die Fachbereiche Bodenmechanik und Grundbau. Als gerichtlich beeideter Sachverständiger stand er bei Schadensfällen oder juristischen Verhandlungen als Baugrundexperte objektiv den Parteien zur Verfügung.


CURRICULUM VITAE

1967 - 1975

Studium für Bauingenieurwesen an der TU Graz

1975 - 1984

Universitätsassistent am Institut für Bodenmechanik, Felsmechanik und Grundbau der TU Graz und freier Mitarbeiter von:

Univ. Prof. Dipl. Ing. Dr. techn. Dr. hc. Christian Veder (1975 - 1984)

Univ. Prof. Dr. Heinz Brandl (1979 - 1980)

Univ. Prof. Dipl. Ing. Msc. Martin Fuchsberger (1981 - 1984)

1981

Promotion zum Dr. techn. an der TU Graz

1983

Erlangung der Befugnis eines Zivilingenieurs für Bauwesen

1983 - 1984

Leiter des Erdbaulabors der TU Graz

1984 - 1986

Regierungsberater Ministry of Public Works and Housing in Riyadh im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit ( GTZ )

seit 1987

Zivilingenieur für Bauwesen in Graz allg. beeid. gerichtlicher Sachverständiger für das Bauwesen

1992-2013

Lehrverpflichtung an der HTBLuVA Graz, Fächer: Grund-Wasserbau, Tiefbaukunde, Bodenmechanik - Labor

1997 - 2000

Lehrauftrag über Geotechnik 1 und 2 am Fachhochschul - Studiengang Bauplanung und Baumanagement


Wissenschaftliche Publikationen:

zahlreiche Veröffentlichungen und Vorträge im Rahmen von nationalen und internationalen Fachtagungen

0